Impressum

Kopfgrafik - Trautenstein im Harz

Startseite

Sehenswertes

Winter

Unterkünfte & Café

Wandern

 
Sehenswertes
 
Das Schützenfest
Kirche St. Salvator
Der Carlshausturm
Heimatstube
Dammbachtal
Die Trageburg
Rappbode-Vorsperre
 
 
Diese Seite ist Mitglied bei
Harz-Urlaub.de
 

Ausflugsziele im Harz

 
 

Die Trautensteiner Heimatstube

 
 

Jeder Ort hat seine Geschichte, so auch Trautenstein, diese kann von den Besuchern in unserer Heimatstube erkundet werden. Der Trautensteiner Zweigverein des Harzklubs hat sich der Heimatstube angenommen und seine Mitglieder geben gerne Auskunft über die Geschichte unseres über 600 Jahre alten Ortes. Natürlich ist es wie überall, mal gibt es mehr - mal weniger Zeugnisse der verschiedenen Epochen der Zeitläufe einer Ansiedlung.

Unsere Heimatstube wurde als „Chronistenstübchen“ nach der Wende gegründet. Heute ist die Heimatstube in unserem Dorfgemeinschaftshaus am Schützenplatz unter gebracht. In den fünf Räumen findet man nicht nur umfangreiches Bild- und Textmaterial über die Lebensweise der Dorfbewohner sondern auch zum Brauchtum und zur Geschichte der Ortsgründung.

Das einfache Leben der Einwohner aus alten Zeiten zeigt die "gute" Stube mit Nähmaschine, Buffetschrank, dem guten Geschirr und natürlich den früher üblichen Spitzendeckchen auf allen möglichen Plätzen im Raum. Alte Fotos und Ehrenurkunden zeugen vom gesellschaftlichen Leben. Auch die Schlafkammer ist detailgetreu und liebevoll eingerichtet. Das hausfrauliche Handwerk wird in der Küche dargestellt, alte Gerätschaften zeugen von der mehr oder weniger beschwerlichen Kunst des Hausfrauseins, die wir uns heute gar nicht mehr vorstellen können.

Zum bäuerlichen Leben gehört das Glockengeläut, welches alljährlich vom Gernröder Glockenstimmer Liesenberg gestimmt wurde, damit die Kuhherde einen wundervollen Klang beim täglichen Austrieb auf die Waldweiden um Trautenstein erzeugen konnte. Das Kummet für die Zugtiere für Wagen und Pflug, Sichel, Zweihandsägen und andere landwirt- und forstschaftliche Geräte können besichtigt werden.

Zahlreiche Anschauungstafeln zeigen das Wachstum der Ortschaft über die Jahrhunderte, aber auch die Statistik bleibt nicht unerwähnt - zum Beispiel die "soziale Zusammensetzung sowie die Altersstruktur der Bevölkerung" im Wandel der Zeiten. Tauchen sie in die Geschichte ein und besuchen unsere Heimatstube.

Öffnungszeiten:
jeden Samstag von 16 - 17 Uhr und nach Vereinbarung
>>> Absprache mit Herrn Priesel

Anschrift: Heimatstube Trautenstein
Schützenstraße 11
38899 Trautenstein

Kontakt über Harzklub Zweigverein Trautenstein e.V.
Herr Priesel
Telefon 039459 - 71 944

 
     
 

Fotos: Hans Priesel Trautenstein

 
 

 

 

Gesponsert von der Sternal Media 2012